Westflower 26.-28. Juni 2020

Das traditionelle Westflowerturnier fand im 2015 zum ersten Mal statt. Dieses Jahr geht es in die 5. Runde und wir freuen uns, dass es sich mehr denn je grosser Beliebtheit erfreut! Reiter und Pferde messen sich in Leistungsklassen, vom Turniereinsteiger bis zum Profi, in den verschiedenen Disziplinen des Westernreitens. Die Jugendlichen und Erwachsenen erreiten wichtige Punkte für die Jahreswertung der Swiss Western Riding Association (SWRA).

 

Das Turnier in der Bundeshauptstadt ist nicht nur für den erfahrenen Turnierreiter ein wichtiger Festpunkt in der Jahresagenda. Mit den offenen Klassen bietet es auch dem ambitionierten Freizeitreiter die Möglichkeit, das eigene Können im Vergleich mit Anderen zu messen. 

 

Westflower steht für FAIREN SPORT! Wir möchten heute und in Zukunft unsere Disziplinen so anbieten, dass sie die Weiterbildung von Pferd und Reiter unterstützen und die Turnierteilnahme als Ansporn zu einer solchen dienen kann und soll!